Neuer Feiertag wurde beschlossen – Das wird Millionen Deutsche freuen!

0
507

Endlich soll er kommen, der zusätzliche Feiertag für Millionen Deutsche! Grund ist laut Bremens Bürgermeister „das offensichtliche Ungleichgewicht mit Blick auf die Anzahl der Feiertage in Nord und Süddeutschland. Schon in diesem Jahr kann es soweit sein!

Und dieser Tag soll fortan Feiertag sein, was viele freuen dürfte:

Der 31. Oktober, also der Reformationstag. In Mecklenburg-Vorpommern ist er bereits Feiertag, dazu kommen soll er in Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Bremen. Ziel ist es, dass er bereits in diesem Jahr zum Feiertag wird.

Befürworter sind die evangelische Kirche, die katholische Kirche hätte lieber den Buß und Bettag als Feiertag gehabt. Wirtschaftsvertreter sind erwartungsgemäß gegen einen zusätzlichen Feiertag.

Aber der Ministerpräsident von Niedersachsen hat sich kürzlich für den Feiertag eingesetzt mit den Worten: „Es gibt zwischen den Bundesländern große Unterschiede bei den Feiertagen. Niedersachsen ist eines derjenigen Länder, die besonders wenige Feiertage aufweisen. Deswegen gibt es in unserem Land eine breite Mehrheit dafür, einen weiteren Feiertag einzuführen“.

Sieht also gut aus! Millionen Menschen könnten also schon dieses Jahr am 31. Oktober frei haben. Das ist doch eine gute Nachricht oder?

Quelle: newskiwi.de